Landschaftsgärtnerin und Landschaftsgärtner - fünf Vorteile, von denen Sie profitieren

von

Ganz gleich, ob im privaten, im beruflichen oder im öffentlichen Kontext – Grünflächen, Bepflanzungen, Wasseranlagen und Wege begegnen uns überall und erfreuen uns im oftmals stressigen Alltag. Diese grünen Oasen entstehen jedoch nicht von selbst, sondern werden mit viel Kreativität, Geschick und Liebe zu Flora und Fauna von engagierten Landschaftsgärtnerinnen und -gärtnern angelegt und gepflegt. Wir von der Dalhoff GmbH aus Berlin bieten neben Straßen- und Tiefbauarbeiten auch Leistungen im Garten- und Landschaftsbau an. Erfahren Sie, von welchen Vorteilen Sie profitieren, wenn Sie sich für die Zusammenarbeit mit einer Landschaftsgärtnerin oder einem Landschaftsgärtner entscheiden!

Tipps von der Landschaftsgärtnerin aus Berlin

© Juefrateam – stock.adobe.com

1. Qualitativ hochwertige Arbeit

Wenn Ihre Entscheidung auf die Zusammenarbeit mit einer qualifizierten Garten- und Landschaftsbauerin beziehungsweise einem Garten- und Landschaftsbauer fällt, können Sie davon ausgehen, dass Ihre Wünsche in hoher Qualität und mit viel Expertise umgesetzt werden. Schließlich erfordern Aufgaben wie Gartenpflege, Pflasterarbeiten oder das Anlegen von Teichen fachliches Know-how, das zeitgleich vorhandene Gegebenheiten berücksichtigt. Profis unterstützen Sie bei der Planung Ihrer Vorstellungen, während der Umsetzung Ihrer Vorhaben sowie bei der anschließenden Pflege und Instandhaltung.

2. Alle Gerätschaften sind vorhanden

Neben entsprechendem Fachwissen erfordert der Garten- und Landschaftsbau, je nach Aufgabenbereich, entsprechende Werkzeuge und Gerätschaften. Gute Landschaftsgärtnerinnen und -gärtner sind diesbezüglich bestens ausgestattet, sodass Sie keine zusätzlichen Anschaffungen tätigen müssen, die Sie möglicherweise nur wenige Male benutzen würden.

3. Zeitersparnis

Während die Landschaftsgärtnerin oder -gärtner Ihre Grünflächen anlegt und pflegt, Ihre Wege pflastert, sich um die Begrünung Ihres Dachs kümmert oder Spielmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche im öffentlichen Raum schafft, sparen Sie Zeit und können sich guten Gewissens anderen Aufgaben widmen. Insbesondere wenn Sie sich für GaLabauerinnen und -bauern aus Ihrer Region entscheiden, profitieren Sie von kurzen Wegen und einer Ansprechpartnerin beziehungsweise einem Ansprechpartner vor Ort.

4. Sicherheitsgarantie

Landschaftsgärtnerinnen und -gärtner verfügen über fachliche Kenntnisse und Berufserfahrung und wissen, was sie tun. Dementsprechend können Sie sich in Hinblick auf Ihre Grünanlagen, Spielplätze und Wege jederzeit sicher fühlen. Sollte wider Erwarten an einer Stelle Ihr Sicherheitsbedürfnis nicht erfüllt werden, ist schnell jemand zur Stelle und kommt der Gewährleistungspflicht nach.

5. Die Umwelt im Blick

Zukunftsorientierte Landschaftsgärtnerinnen und -gärtner arbeiten im Einklang mit ihrer Umwelt und nicht gegen sie. Dieser Aspekt zeigt sich unter anderem durch Arbeiten wie Dachbegrünungen als Rückgewinnungsmöglichkeit von Grünflächen sowie den Einsatz umweltverträglicher Materialien. Einer unserer Beiträge in diesem Bereich ist der Einsatz von Luwadur® – einer nachhaltigen Alternative für Asphalt- und Betonarbeiten.

Sie wissen längst, wie sinnvoll der Einsatz einer Landschaftsgärtnerin oder eines Landschaftsgärtners ist, weil Sie selbst Garten- und Landschaftsbauerin oder -bauer sind? Wir möchten gerne unser Team vergrößern und suchen Bewerberinnen und Bewerber mit folgenden Eigenschaften:

  • handwerklich begabt
  • kreativ
  • teamfähig
  • begeisterungsfähig für Arbeit an der frischen Luft
  • organisiert
  • eigenständig

Wenn Sie einen sicheren Job als Landschaftsgärtnerin oder -gärtner in einem zukunftsorientierten Familienbetrieb suchen, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail oder direkt über unser Bewerbungsformular!

Zurück